Augmented Reality in Frankfurt

Neulich im ICE 12 von Berlin nach Basel.

Neben dem, durchaus lesenswerten Interview mit Moritz Bleibtreu, sehen wir: die Vermarktung von areal42b, des sogenannten BRICKs, läuft immer noch. Und damit auch unsere Augmented Reality-App. Damit lassen sich die Eingangshalle und ein komplettes Großraumbüro jetzt schon besichtigen. Neben der AR-Funktion haben wir auch noch zwei hochaufgelöste, monoskopische Panoramen in die App integriert!

Übrigens die erste AR-App der VISIONSBOX die über einen dreidimensionalen Marker verfügt.

Hier geht`s zur App im Store.