Augmented Reality für den Preisträger!

Umweltschonend und innovativ bei höchster Qualität: Herrenknecht überzeugt mit seinem neuen Tunnelbohrer die Jury des Innovationspreis 2019!

In Zusammenarbeit mit Amprion GmbH und der RWTH Aachen entwickelt der Pionier in Sachen Tunnelbau ein Verfahren, das grabenlose Verlegungen von Rohren und Kabeln möglich macht. Dank des "E-Power Pipe" bleibt die Natur weitestgehend erhalten und die Arbeiten gehen schnell voran. Erste Einsätze verliefen äußerst erfolgreich und so überzeugte Herrenknecht im Rahmen der bauma 2019 als Preisträger in der Kategorie "Maschine".

Bei so viel Innovation durfte die passende Messe-Anwendung natürlich nicht fehlen. Mit einer Augmented Reality App verliehen wir den Besuchern einen Röntgenblick! Da der neueste Tunnelbohrer vor Ort nicht in Original und voller Länge ausgestellt werden konnte, entwickelten wir ein 3D-Modell, das einerseits das Innenleben des E-Power-Pipe und außerdem digital die tatsächliche Länge des Bohrers darstellt. Als Erkennung für unsere AR-App dienten am Ausstellungsmodell angebrachte Infotafeln, sodass unser 3D-Modell sauber über das echte Bohrer-Modell projiziert werden konnte. Entlang des digitalen E-Power Pipe konnte das Publikum per Tipp auf verschiedene Hotspots mehr über die Funktionsweise und beeindruckende Technik des Tunnelbohrers erfahren.