Das HUECK-Erfolgsrezept für die BAUMA: Augmented Reality! Einfach bis zur Wunsch-Kategorie an der HUECK-Parkscheibe drehen und den entsprechenden QR-Code scannen. Die Drehscheibe wird zur Bühne für täuschend echte 3D-Modelle!

Mithilfe unserer AR App stellt Hueck seine Produkte auf der diesjährigen BAU in München vor. Abgebildet waren die verschiedenen Produktkategorien auf einer Parkscheibe. Mit dem Tablet kann der QR zur jeweiligen Kategorie abgescannt und das Produkt aufgerufen werden. Die Fenster-, Türen- und Fassadensysteme werden dann innerhalb des Tablets auf der realen Parkscheibe abgebildet. Die Renderings lassen sich anschließend in jede beliebige Richtung drehen, Flügel öffnen oder Schiebesysteme bewegen.

Ihr Ansprechpartner

Sie wollen ein ähnliches Projekt umsetzen oder weiter Infos dazu erhalten?
Nico Wiedemann (Teamleiter Interaktive Technologien) ist der richtige Anprechpartnerin für Sie.